TEPPICHREINIGUNG GRAZ

100% BIOLOGISCH

Sie suchen schon länger die passende Teppichreinigung in Graz? Dann haben Sie diese soeben gefunden! Wir bringen Ihre Teppichfaserung wieder zum Strahlen. Durch unsere Bio Rain Wash Methode, wird die Faserung Ihres Teppichs behutsam behandelt, gepflegt aber gleichzeitig einer gründlichen Reinigung unterzogen. Ein Teppich wie NEU. Hierfür werden ausnahmslos umweltfreundliche Produkte verwendet. Damit die einzigartige Farbintensität Ihres Teppichs erhalten bleibt, kommt nur gefiltertes Regen -und Salzwasser in Kombination mit der asiatischen Waschnuss zum Einsatz.

Diese Reinigungsmethode ermöglicht uns alle Arten von Teppichen zu behandeln. Ob ein antiker Perser, ein moderner Gabbeh oder ein einfacher Wollteppich, alle Teppiche können wir reinigen und erzielen die besten Ergebnisse.

TÜV ZERTIFIZIERTE TEPPICHREINIGUNG

BIO RAIN WASH METHODE

Unsere Bio Teppichreinigung freut sich, sobald uns der Himmel Regen schenkt! Bei Regenwetter füllt sich unser Regenwassertank wieder mit weichem, frischem Regenwasser. Unsere Dachfläche von ca. 1000 m2 sammelt zuerst die Wassermasse und leitet es anschließend in unseren Wassertank, der bis zu 10.000 Liter Wasser aufnehmen kann! Mit dieser Menge an Regenwasser sind wir abgesichert, auch wenn es mal länger nicht regnet. Der Filterprozess beginnt bereits im Wassertank. Unser Regenwasseraufbereiter (Biovitor), leistet einen hoch wirkungsvollen, biologischen Prozess. Dieser Vorgang gewährleistet den 100%igen Verbrauch des Regenwassers sowie exzellente Qualität. Wir von der Bio Teppichreinigung Graz können nur bestätigen, wenn es heißt, dass Regenwasser auf vielfältiger Weise eingesetzt werden kann.

MOTTENBEHANLDUNG DER TEPPICHE

OHNE PESTIZIDE

Verabschieden Sie sich von lästigen Motten in Ihrem Teppich, statt das Edle Stück in die Tonne zu werfen! Wir behandeln die Teppich-Motten-Plage effektiv, durch schadstofffreie Mittel. Aber wie? Auf simple Weise: Ihr Mottenbefallener Teppich/Gegenstand wird durch minus 21 Grad in einer Tiefkühlzelle angefroren. Dies ermöglicht den Verzicht von chemischen Mitteln und das letzte Stündchen der Motten hat geschlagen.

REGENWASSER FÜR NACHHALTIGE TEPPICHREINIGUNG

Unsere Erde trägt unser Trinkwasser als kostbarstes Gut aller Lebewesen. Daher gilt der sparsame Umgang als notwendiger Respekt zur Natur. Weiches, gefiltertes Regenwasser gilt bei uns somit als perfekt geeignet. Dadurch ermöglichen wir eine umweltfreundliche Teppichreinigung und zudem eine Einsparung an fast 10.000 Liter wertvolles Trinkwasser pro Monat. Diese Art von Reinigung ist bei uns Tradition. Eine Tradition, die Sie und die Umwelt schützt. Um die Umwelt nachhaltig zu schützen, arbeiten und drucken wir außerdem mit Recyclingpapier. Um den Reinigungsprozess vollständig im Rahmen der Nachhaltigkeit abwickeln zu können, beziehen wir grünen, regionalen Ökostrom aus unserer Heimat.

Asiatische WASCHNÜSSE

Der asiatische Waschnussbaum (auch bekannt unter Seifenbaum) trägt Nüsse mit einer rauen, saponin-haltigen Schale. Saponin löst Fett und hartnäckige Flecken ohne dabei die Fasern anzugreifen. Die gewonnene Seife ist völlig pH-neutral und von der Umwelt leicht abbaubar. Der Waschnussbaum ist asiatischer Herkunft, ursprünglich zwischen Afghanistan und China verbreitet. Er gedeiht besonders gut in tiefen Lehmböden und feuchten Gebieten.

Die Frucht des Baumes, die Waschnuss selbst wird in Indien seit tausenden Jahren sowie nach wie vor traditionell zum Waschen von Kleidern und Haaren verwendet und gilt in der ayurvedischen Medizinsogar als Heilmittel